Mitglied werden

Werden Sie Mitglied im F.X. Mayr Verein und unterstützen Sie damit unsere Arbeit.
Als Mitglied des F.X. Mayr Verein e.V. erfahren Sie Wissenswertes zur Mayr-Kur, kommen Sie in Kontakt mit Menschen, die sich diesem Thema verbunden fühlen, werden bei Wunsch über Veranstaltungen informiert, wird der Jahresbeitrag auf die F.X. Mayr-Kurse (3 x 1 Wochenkurs) angerechnet (1x/Jahr).

Bitte füllen Sie dazu den Mitgliedschaftsantrag aus und senden ihn an uns.


Mitglieder können Ärzte, Heilpraktiker, Naturärzte / Naturheilpraktiker (CH), Physiotherapeuten, Masseure, Medizinische Bademeister, Zahnärzte Gesundheitspädagogen, Ernährungsberater, Fastenausbilder und weitere Medizinische Assistenzberufe jeder Nationalität werden, die dem Zweck des Vereins dienen und ihn anerkennen. Ebenso willkommen sind Patienten und Personen, die sich im Sinne einer Mayr’schen Gesundheitslehre theoretisch informieren und weiterbilden möchten.
Da es sich bei der MAYR- Diagnostik um eine Diagnostik der Gesundheit handelt und bei der Therapie um eine Behandlung der Gesundheit, können alle Berufe im Rahmen ihres akkreditierten Berufsbildes in diesem Sinne tätig werden. Begrenzungen sind den jeweiligen Berufsausübungsgenehmigungen zu entnehmen.
Theoretische Wissensvermittlung im Sinne einer gesunden Lebensweise (Salutogenese) z. B. in Vorträgen ist ausdrücklich erwünscht. Lehr- und Vortragsmaterial (Power-Point-Präsentation) kann Mitgliedern hierfür zur Verfügung gestellt werden.
Ein Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker, in der Schweiz Naturarzt/ Naturheilpraktiker, kann dadurch nicht ersetzt werden.
Unter Anerkennung dieser Voraussetzung kann ein formloser Antrag an den Vorstand gestellt werden.
Dieser entscheidet über Aufnahme oder Ablehnung. Ein Rechtsanspruch auf Aufnahme besteht nicht. Die Entscheidung wird mitgeteilt - eine Ablehnung muss nicht begründet werden.
Der Mitgliedsbeitrag (20,00 Euro/Jahr) ist jeweils bis 31. Dezember d. Jahres für das Folgejahr fällig.


Telefonische Vor-Information


Mobil: 0049 (0) 0171/ 6225116




Vorstand des F.X.Mayr e.V.
> mehr


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken